Ankündigung: Wanderung am 4. Oktober

Die Wandergruppe der Sektion Wetzlar des Deutschen Alpenvereins lädt für Sonntag den 4. Oktober 2020 zu einer Wanderung auf dem Premiumweg „Dernbachwiesen“ ein.
Aufgrund der Corona-Vorgaben ist eine Anmeldung erforderlich!

Weiterlesen

Unterwegs in den Loferer Steinbergen

Da sich unser ursprüngliches Ziel „Klassische Überschreitungen im Berchtesgadener Land“ ohne Hüttenübernachtungen nicht umsetzen ließ, zwang uns die Corona-Pandemie zu einer fast vollständigen Umplanung. Wir bezogen Unterkunft in zwei Ferienwohnungen im grenznahen österreichischen Lofer.

Weiterlesen

Geschäftsstelle geschlossen

Am 07.09.2020 ist die Geschäftsstelle geschlossen.

Am 10.09.2020 sind wir wieder wie gewohnt für euch da!

Statt nach Island in die Rhön!

Ein langes Zelttrekking durch das einsame Hochland im Süden Islands, dies war der ursprüngliche Plan für Mitte August. So stand es auch im DAV-Programmheft und das waren die Erwartungen der Teilnehmer. Die Corona-Pandemie machte dieses Vorhaben leider unmöglich.

Weiterlesen

Trotz Improvisation eine schöne Hochtourenwoche

Unsere ursprüngliche Hochtourenplanung erwies sich angesichts der Corona-Einschränkungen als undurchführbar. Also beschlossen wir, für die Zeit vom 27. Juni bis zum 5. Juli 2020 eine Tourenwoche ohne Hüttenübernachtungen auszuarbeiten. Angedacht war es, von einer Ferienwohnung in Sölden aus täglich in die Region Obergurgl – eine eher ruhige Ecke der Ötztaler Alpen – zu pendeln und dort selten besuchte Gipfel zu besteigen. Unmittelbar nachdem wir die Unterkunft gebucht hatten, gab es für uns die nächste Hiobsbotschaft. Ein Erdrutsch war abgegangen ab und versperrte die Straße von Sölden nach Hochgurgl. Schnell war es klar, die Straße würde auch während unserer Tourenwoche unpassierbar bleiben. Wir mussten also erneut umplanen.

Weiterlesen

Extratour am 23. August um den Christenberg

Die Wandergruppe der Sektion Wetzlar des Deutschen Alpenvereins wanderte am Sonntag den 23. August unter Leitung von Roland Triebert rund um den Chgristenberg. Die Wanderung startete am Sportplatz in Münchhausen und führte zunächst auf einem Waldweg hoch auf den Christenberg. Dort sind neben der romanischen Kirche in einem alten Küsterhaus Ausgrabungsgegenstände aus keltischer und fränkischer Zeit ausgestellt. Diees Küsterhaus erlangte durch den Maler Otto Ubbelohde als Vorlage zum Hexenhäuschen des Märchens „Hänsel und Gretel“ Berühmtheit.

Weiterlesen

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Ab 2019 gelten folgende Geschäftszeiten:

Montag 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr

An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

 

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net